Über uns

Wir lagern unsere Rohkaffees seit über 30 Jahren bei Berthold Vollers in Bremen. Fünfzehn Autominuten von unserem Büro entfernt, ist Vollers in der Bremer Überseestadt nicht nur unser Lagerhalter sondern in vielen Fällen auch Logistikpartner.

Rohkaffee sollte licht- und aromageschützt gelagert werden. Darüber hinaus verlangen die Bohnen nach einer kühlen und weder zu trockenen noch zu feuchten Umgebung ohne größere Temperaturschwankungen. Das Kaffeelager in der Überseestadt ist 100.000 Quadratmeter groß und zählt damit zu den größten weltweit.

Ein großer Teil unserer Qualitätskontrollen findet dort statt. Eine Besichtigung des Lagers ist ebenso möglich wie ein persönliches Abholen der eigenen Kaffees.